erotischer Salon

Salon-Kino: Fikkefuchs am 4.12.18

Der Film „Fikkefuchs“ wurde in den Medien viel diskutiert. Wir haben ihn uns erst mit Zweifeln angeschaut und waren dann positiv überrascht. Und wir sind uns sicher, der Film wird für viele Lacher, aber auch für Diskussionen sorgen ;-) Zum Inhalt: Es gab mal eine Zeit, da konnte Rocky sie

Salon-Kino: touch me not (Berlinale-Gewinner) 31. Okt. 18

An der Grenze zwischen Realität und Fiktion folgt TOUCH ME NOT der emotionalen Reise von Laura, Tómas und Christian, die ihre Intimität und Sexualität erforschen wollen. Wie kann die Balance zwischen Begehren und der Angst vor Kontrollverlust gelingen? Mit abwechselnd klinisch kühlen, erotischen und zärtlichen Bildern nimmt uns Regisseurin Adina

Salon-Kino: Die Liebhaberin, 26. Sept. 2018

Belén (Iride Mockert) war noch nie in den Außenbezirken von Buenos Aires. Sie macht große Augen, als sie ihren Job als Hausmädchen bei einer reichen Familie annimmt. Das Anwesen von Hausherrin Diana (Andrea Strenitz) wird von Sicherheitsmann Garita (Mariano Sayavedra) bewacht und durch hohe Mauern geschützt, die es vom dschungelähnlichen

Salon-Kino: Shortbus (Openair) 24. Juli 2018

Der Film „Shortbus“ erzählt die Geschichten von sehr unterschiedlichen Menschen, die alle im Club Shortbus aufeinander treffen, um dort ihre sexuelle Freiheit gemeinsam und ausgelassen zu zelebrieren. Mit diesem Film starteten wir im April 2009 mit unserer Kino-Reihe. Jetzt zum 50, Salon-Kino möchten wir mit Euch feiern und zeigen unseren

Salon-Kino: Die Haut der anderen, 14. Juni 2018

Marc Deville (Oliver Mommsen) ist ein erfolgreicher Autor für erotische Literatur. Doch im Alltag kann er sich nicht auf körperliche nähe mit dem anderen Geschlecht einlassen. Er ist süchtig nach Pornos und Sexualität funktioniert für ihn nur durch eine zwischengeschaltete Kamera und Selbstbefriedigung vor dem Abbild. Eines Tages lernt Marc

Salon-Kino: XConfessions 12 von Erika Lust

Jeden Monat wählt die in Spanien lebende Pornoproduzentin Erika Lust eine Fantasie aus, die ihr von ihren Fans zugeschickt wurde, und inszeniert daraus einen Kurzfilm. Diese sind dann gesammelt in den XConfessions zu sehen. Wir zeigen die neueste Ausgabe aus diesem Jahr: Nr. 12. Darin sind 6 ganz unterschiedliche Filme,

Salon-Kino: Sadie – dunkle Begierde 19. April 2018

Die aufstrebende Autorin Sadie (Analeigh Tipton) wird von ihrer Vergangenheit wieder eingeholt, als sie bei einer Vorlesung auf ihren Ex-Freund Alex (Jakob Cedergren) trifft. Dieser lädt sie auf eine Party in seiner Villa in Italien ein. Nach anfänglichem Zögern nimmt Sadie das Angebot schließlich an, als Alex ihr die attraktive

Salon-Kino: Der Geschmack von Leben (mit Filmcrew), 14. März 2018

Der etwas andere Film – eine fi(c)kitve Dramödie mit Darstellerbesuch und Publikumsgespräch Wonach schmeckt das Leben? Für die lebensfrohe Nikki (Antje Nikola Mönning) ist die Antwort klar: nach Lust. Genussvoll kostet sie das bei jeder Gelegenheit aus, denn sie betreibt einen Video-Blog und fährt auf der Suche nach Menschen und

Salon-Kino: Below her mouth, 7. Dez. 2017

Nach dem dramatischen Film beim letzten Salon zeigen wir jetzt mal wieder einen, der deutlich erotischer ist, dafür dann aber auch nicht so tiefgründig ;-) In Jasmines Leben läuft alles nach Plan: Sie hat einen Traumjob, einen schicken Sportwagen und einen attraktiven Verlobten. Bis sie eines Nachts bei einer Kneipentour

Salon-Kino: Lady MacBeth, 1. Nov 2017 (Preview)

England, 1865: Catherine lebt gemeinsam mit ihrem Gatten Alexander und seinem Vater Boris auf dem Land. Liebe ist in dieser Beziehung nicht im Spiel und obwohl Boris beständig darauf pocht, Catherine solle ihre ehelichen Pflichten erfüllen, hat Alexander keinerlei Interesse am Körper seiner Frau. Als ihr Mann eines Tages verreist,

Salon-Kino: Sexarbeiterin, Di 26. Sept. 2017

Die 30-jährige Informatikerin Lena Morgenroth hat sich gegen eine Laufbahn in ihrem studierten Beruf entschieden und stattdessen eine Wahl getroffen, die vielen befremdlich erscheint: Sie verdient ihren Lebensunterhalt als Sexarbeiterin in Berlin, bietet erotische Massagen und SM an. Morgenroth macht ihre Arbeit gern, genießt es, ihre Zeit flexibel einteilen zu

Salon-Kino: Der kleine Tod, 20. Juli 2017

DER KLEINE TOD ist eine unerhörte Liebeskomödie über Fetische, Geheimnisse und Tabus, die zeigt, dass die schönste Nebensache der Welt gefährlich, romantisch, anstrengend und vor allem lustig sein kann. Die französische Redewendung la petite mort (dt. ‚der kleine Tod‘) steht für ‚Orgasmus‘, den zu erlangen das erklärte Ziel der fünf

Salon-Kino: Embrace – Du bist schön! 28. Juni 2017

Medien, Werbung und Gesellschaft geben ein Körperbild vor, nach dem wir uns selbst und andere immer wieder bewerten und verurteilen. Die australische Fotografin und dreifache Mutter Taryn Brumfitt wollte das nicht mehr hinnehmen. Sie postete ein ungewöhnliches Vorher/Nachher-Foto ihres fast nackten Körpers auf Facebook und löste damit einen Begeisterungssturm aus.

Salon-Kino: The Danish Girl, Di 30.5.17

Es ist die – wahre – Geschichte von Einar Wegener, der einer der ersten Männer war, der in den 1920er Jahren durch Operationen sein körperliches Geschlecht an sein inneres Geschlecht als Frau anpassen ließ und somit zu Lili Elbe wurde. Der Film erzählt die Geschichte von ihm (Eddie Redmayne) und

Real Doll - wie echt

letzte Artikel

Kondome gut & günstig

Erosa Planer 2020

erotischer Wochenplaner 2020: Wochenplaner mit erotischen Zitaten und Stellungen - Planer 2020 - Erosa

Erotischer Stadtführer Berlin

Stadtführer Berlin

Entdecke die Hauptstadt der Erotik mit unserem Erotischen Stadtführer Berlin. Die besten Adressen für deinen Berlinbesuch als EBook oder Print!

sexy Dessus