"schmetterlingssonne" von Frank Steinbrink

„schmetterlingssonne“
von Frank Steinbrink

rotorange ergießt sich
über den horizont
während dämmerung
sich über den himmel ausbreitet.
erste sterne erscheinen
wie sich öffnende orchideenblüten
und mars schillert auf
wie eine rose.
sonnenuntergang
atme dieses flirren
fühle dieses schweben
sehe dieses funklen und flattern
denn diese sonne
besteht aus
milliarden schmetterlingen
lebendigem lichterspiel
ihrer flügel
flügel aus rubin
die von innen heraus leuchten.

und ich sehe
über die landschaft deines körpers
zum gefilde deiner brüste

~

sehe wie schmetterlingsonne im tal
zwischen deinen busen versinkt
sehe wie aufeinmal das rund der sonne
sich auffächert in alle richtungen des himmels.
diese
rubinen schmetterlinge
durchflattern
durchtanzen
das tal zwischen deinen sanften erhebungen
sinnlichen hügeln der fruchtbarkeit.
deine haut
ist in rot eingetaucht
schwebendes rot wie lichternder abenddunst
aus schmetterlings sternennebelflattern.

mein sehen staunt
während
die funkelnden rubinen sonnenschmetterlinge
über deinem dschungel schweben

~

und nieder sinken
um zu ruhen am zentrum deiner sinnlichkeit.
schon allein ihr ruhen ist ein
flammendes funkeln
im dschungel deines schamhaares
das aufleuchtet als wäre es roter orchideenstern
und meine finger gehen auf reisen
auf spannungsgeladene expedition ins unbekannte
deines körpers
während dein atem glüht
wie lava
welche meine lippen schmelzen läßt
auf den deinen.
unsere lippen
vereinen sich zu feurigem liebestrom
aus glühender sinnlichkeit.

und plötzlich
während dem höhepunkt deines fühlens

~

stieben die sonnenschmetterlinge auf
in die gefilde des sternenlichts
hinauf zu den orchideensternen
zu ihrem nektar des lichts.
sieh dort
diese galaxie die flammt und leuchtet
lichtjahre entfernt
sie ist dein feuriges herz
das spiralt im pulsieren deines blutes.

und während du aufschreist
im taumel des fühlens
küsse ich sanft deine stirn
denn sie leuchtet

wie schmetterlingssonne.

Weitere Beiträge
"Der Weihnachtsstrip" von Götz Schwirtz